Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On YoutubeVisit Us On Instagram

Am kommenden Wochenende sind unsere Mannschaften zum ersten Spieltag im Ligabetrieb des MTFV unterwegs.

Die erste Mannschaft verschlägt es am Sonntag nach Leipzig ins Kickers In. Gleich im ersten Spiel geht es gegen CKC Leipzig, den amtierenden Meister. Danach folgen schwere Spiele gegen Halle 2 und 5. Der Spieltag wird dann mit dem TFC Leipzig abgerundet. Insgesamt eine gute Standortbestimmung in der Regionalliga, wo es in dieser Saison nur ein Ziel gibt und das heißt: Drin bleiben!

Die zweite Mannschaft spielt in der Landesliga bereits am Samstag in Halle. Hier warten zuerst Partisan Chemnitz 1 und KGB Leipzig 2. Danach geht es gegen Skullpower Erfurt, die noch eine Rechnung mit der zweiten offen haben sollten. Der Kickerking aus Görlitz rundet den Spieltag ab. Dieses Spiel wird sicherlich insbesondere für Kapitän Christian Hubatsch, der nach der Saison aus Görlitz zum TFV gewechselt ist, ein besonderes Spiel gegen die alten Kollegen werden.  Auch hier kann der erste Spieltag als Standortbestimmung gelten. Kann man wie letzte Saison wieder nach oben schielen oder ist in der neu formierten Landesliga eher der Blick nach unten nötig?

Ihr habt Interesse auch am Ligabetrieb des MTFV teilzunehmen? Diese Saison in einer der bestehenden Mannschaften oder vielleicht nächste Saison in einer neuen Dritten? Dann meldet Euch bei uns entweder über das Kontaktformular oder sprecht uns beim offenen Training an.

Categories: Verein