Tischkicker Bundesliga 2024

Dieses Jahr nehmen Anna-Lena, Henry und Jannik an der Bundesliga teil.HIER DAS KOMPLETTPAKET ZUR BULIRelive Spiele gucken & gratis abonnieren.Die ganze Fotogalerie von Mohssen Assanimoghaddam.Und der Nachbericht zur BuLi.

0 Comments

Jena Challenger 02_24: Soßen in Karton quackern

Nach viel zu langer Winterpause ging es für 10 top motivierte Dresdner am letzten Wochenende mal wieder ins wunderschöne Jena. Das Challenger-Turnier im "Paradise Fusion" stellte für uns quasi die Generalprobe für den ersten Saison-Spieltag Anfang März dar. Bei aller Motivation kam einigen Vereinskollegen am Vorabend mal wieder das klassische Kneipenkickern dazwischen, dessen Nebenwirkung nur allzu oft latente Übermüdung ist. Sei's drum, 4 Stunden Schlaf reichten einem unserer Doppel-Teams an einem intensiven Kicker-Samstag zum Erreichen des Profifeldes, Glückwunsch an Martin und Lars! Unsere liebe Anna konnte zu ihrem ersten Turnier direkt mal eine gute Platzierung im Amateurfeld einfahren, nicht zuletzt aber auch durch das Zusammenspiel mit dem Schutzheiligen der Dresdner Kickerszene, unserem Oberindianer Rosi. Oli und Bill verschenkten wortwörtlich einen Sieg, indem sie ein von den Gegnern bereits akzeptiertes fünftes Tor nach einem unklaren Balleinschlag im Tor ablehnten und den Ball aus edlen Motiven nochmal auf die eigene 3 auflegten. Der oft diskutierte Kickergott quittierte dies dann mit einer knappen Niederlage, weshalb es leider nur fürs Neulings-Feld reichte. Solche Trottel ;)Für Toni, René, Saad und Anna-Lena ging es an diesem Tag leider auch nicht übers Neulings-Feld hinaus, aber dabei sein ist ja bekanntlich alles ;). Gut dabei waren dann schließlich auch einige am Samstag-Abend, als man das Übernachten in Jenaer Hotels zum Zwecke des offenen Einzels am Sonntag beflissentlich dazu nutzte, sich noch diverse Soßen in den Karton zu quackern. Ob die schier unglaublichen Kneipenkicker-Skills eines gewissen Felix L. an einem schlecht kontrollierbaren Lehmacher-Tisch in der Szene-Kneipe "Rocket" real waren oder nur einem pilsbedingten Fiebertraum erwuchsen sind, ist nicht überliefert. Dementsprechend matt traten dann einige am…

0 Comments
Read more about the article 10. Görlitzer Kickerking Open
Gruppenfoto Dresdner und Görlitzer

10. Görlitzer Kickerking Open

Heute waren wir zu Gast bei unseren Freunden im "Görlitzer Kickerking" und durften am 10. Görlitzer Kickerking Open teilhaben. Nach einem spannenden Turnier in einem offenen Doppel hatten die Dresdner die ersten drei Treppchenplätze belegt. Danach spielten wir noch ein Monster DYP. Vielen Dank an die Görlitzer für die herzliche Einladung. Es war uns eine Freude! Der neue Görlitzer Kickervereinsraum auf der Dr. Friedrichsstr. ist eine Augenweide und sehr weiter zu empfehlen.  Gruppenfoto Dresdner und Görlitzerv.v.l. 3. Platz: Giebe und Anna-Lena; 1. Platz: Lars und Martin; 2. Platz: Toni und Thomas

0 Comments

Berlin Tante Käthe Challenger Turnier

Am 06. Januar ließen es sich fünf unserer Dresdner nicht nehmen, die erste Gelegenheit eines Challenger-Turniers im neuen Jahr zu nutzen und tourten voller Tatendrang nach Berlin. In feinstem und mit 64 angetretenen Teams gut gefülltem Kneipenambiente wurden im "Tante Käthe" die Murmeln gedroschen. Nach 7 Stunden Kickern gegen ein Feld voller starker Rivalen mussten wir uns damit begnügen, dass eins unserer Teams immerhin Bronze im Neulingsfeld holte. Glückwunsch an Olli und Bill! Im Spiel um Platz 3 schlugen sie unsere liebe Anna-Lena knapp, die mit einem Kumpanen aus Halle antrat. Aber auch Toni und Saad zauberten die ein oder andere sportliche Bande aus dem Hut und hatten einen gelungenen Tag. Danke für die Organisation ans Tante Käthe, die nicht nur mit 13 gut gepflegten Leonharts, sondern auch mit vorzüglichem Fassbier überzeugen konnte. Gern wieder!

0 Comments